Menu »

  » Home

  » Bleiverglassung:
  » Tiffany und Lampen

  » Mosaik

  » Wände

  » Sleideshow

  » Kontakt

  » Sprache

GALERIE


Tiffany und Lampen [GALERIE »]

Louis Comfort Tiffany - amerikanischer K¨nstler, Designer und Erfinder. Er lebte um die Wende des 19. zum 20. Jahrhunderts. Er schuf eine Glasfenstertechnik, die zum Glasverbinden statt Bleiprofilen dünne Kupferfolie in Anspruch nahm. Diese Technik heißt heute nach ihrem Erfinder einfach "tiffany". Er bearbeitete und patentierte eine einzigartige Methode der Glasfärbung, folglich entstanden wunderschöne, bunte Scheiben von Opalglas. Am Anfang wurde derartiges Glas ausschließlich für wunderbare Glasfenstermalerei und Lampen von Tiffany produziert. Heute wird das Glas dieser Art in großem Ausmaß von amerikanischen Glashütten (u.a. Uroboros, Bullseye, Spectrum oder Youghiogheny) hergestellt.
Auch in unserer Manufaktur wird diese Technik sowohl beim Glasfenster - als auch Lampenherstellen in Anspruch genommen.
Die von uns angefertigten Lampen sind größtenteils unsere eigene Projekte, die für konkrete Innenflächen entworfen wurden. Sie können aber auch bei uns natürlich eine klassische Tiffany - Lampe bestellen (Tiffany schuf über 100 Muster, die bis heute von mehreren Kunstwerkstätten und Betrieben produziert werden).